günstiger Urlaub auf Kreta

Kreta-Urlaub: Tradition trifft Gastfreundschaft

Die „Wiege als Europas“ mitten im Mittelmeer: Das ist Kreta, die größte Insel Griechenlands. Das beliebte Urlaubsziel steckt voller Kontraste: Freuen Sie sich auf rund 1.000 Kilometer Küste mit Stränden im Norden und kleinen, idyllischen Badebuchten im Süden. Das Inselinnere überzeugt Aktivurlauber hingegen mit fast 2 Kilometer hohen Bergmassiven, die zum Wandern und Klettern einladen. Ausgrabungsstätten, historische Altstädte und kulinarische Highlights in traditionellen Tavernen komplettieren die Vielseitigkeit der beliebten Mittelmeerinsel. Überzeugen Sie sich selbst von Kretas schönsten Facetten und finden Sie jetzt das passende Angebot bei REWE Reisen für Ihren Kreta-Urlaub.

Reiseziel
Griechenland
Wählen Sie beliebig viele Reiseziele aus.
Früh. Anreise
22.07.2024
Wählen Sie den frühest­möglichen Hinreise­termin
Spät. Rückreise
22.07.2025
Wählen Sie den spätest­möglichen Rückreise­termin
Reisedauer
Reiseteilnehmer
2 Erwachsene, 0 Kinder
Wählen Sie die Anzahl der Reiseteilnehmer.

Sofern Sie für mehrere Erwachsene eine Unterbringung in getrennten Zimmertypen wünschen, bitten wir Sie separate Buchungen durchzuführen.

* Pflichtfeld (Für eine genaue Preisberechnung benötigen wir von jedem Kind das Alter. Maßgeblich für die Höhe des Kinderpreises ist das Alter des Kindes am Rückreisetag.)

Abflughafen
Alle Abflughäfen
Wählen Sie Ihren Abflughafen.

Bei allen Pauschalreisen mit Flug ist ein Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn kostenlos inklusive. So gelangen Sie stressfrei und ohne Mehrkosten zu Ihrem Abflughafen und zurück.

Transfer am Zielort
Alle Angebote, auch ohne Transfer
Transfer wählen:
Verpflegung
Beliebig
Wählen Sie beliebig viele Verpflegungsarten aus.
Hotelkategorie
Beliebig
Wählen Sie Ihre gewünschte Hotelkategorie aus.
Zimmertyp
Beliebig
Wählen Sie beliebig viele Zimmertypen aus.
Weiterempfehlungsrate
Beliebig
Wählen Sie Ihre gewünschte Weiterempfehlungsrate aus.
Gesamtpreis

beliebig

Unsere Top-Angebote in Kreta *

3 Sterne Aparthotel Athina

Griechenland / Kreta / Bali

  • 5 Nächte, z.B. ab 12.10.2024
  • Studio, Halbpension
  • inkl. Flug ab Wien
  • Baden und Strand

Weiterempfehlung 94.1%

4 Sterne Hersonissos Maris

Griechenland / Kreta / Chersonissos

  • 5 Nächte, z.B. ab 12.10.2024
  • Doppelzimmer Economy, Halbpension
  • inkl. Flug ab Wien
  • Sport
  • Wellness
  • Sparvorteil
  • Baden und Strand

Weiterempfehlung 93.0%

3 Sterne Porto Maltese

Griechenland / Kreta / Agios Nikolaos (Kreta)

  • 5 Nächte, z.B. ab 19.10.2024
  • Doppelzimmer Landblick, Ohne Verpflegung
  • inkl. Flug ab Wien
  • Baden und Strand

Weiterempfehlung 73.5%

3 Sterne Astron

Griechenland / Kreta / Ierapetra

  • 5 Nächte, z.B. ab 25.09.2024
  • Doppelzimmer, Frühstück
  • inkl. Flug ab München
  • Baden und Strand
  • Rail&Fly

Weiterempfehlung 92.2%

3 Sterne Paloma Garden & Corina

Griechenland / Kreta / Stalida

  • 5 Nächte, z.B. ab 25.09.2024
  • Doppelzimmer, Halbpension
  • inkl. Flug ab München
  • Rail&Fly

Weiterempfehlung 90.0%

3 Sterne Troulis

Griechenland / Kreta / Bali

  • 5 Nächte, z.B. ab 12.10.2024
  • Studio, Frühstück
  • inkl. Flug ab Wien
  • Familie
  • Sport
  • Baden und Strand

Weiterempfehlung 84.9%

4 Sterne Cook's Club Hersonissos

Griechenland / Kreta / Chersonissos

  • 5 Nächte, z.B. ab 12.10.2024
  • Doppelzimmer Bestpreis, Frühstück
  • inkl. Flug ab Wien
  • Wellness

Weiterempfehlung 74.8%

4 Sterne Hotel Glaros Beach

Griechenland / Kreta / Chersonissos

  • 5 Nächte, z.B. ab 19.10.2024
  • Doppelzimmer Economy, Halbpension
  • inkl. Flug ab Wien
  • Familie
  • Sport

Weiterempfehlung 79.9%

3 Sterne Azure Mare Hotel

Griechenland / Kreta / Chersonissos

  • 5 Nächte, z.B. ab 12.10.2024
  • Doppelzimmer Stadtblick, Frühstück
  • inkl. Flug ab Wien
  • Baden und Strand

Weiterempfehlung 100.0%

3 Sterne Bali Beach & Sofia Village

Griechenland / Kreta / Bali

  • 5 Nächte, z.B. ab 12.10.2024
  • Doppelzimmer Bergblick, Alles Inklusive
  • inkl. Flug ab Wien
  • Familie
  • Sport
  • Baden und Strand

Weiterempfehlung 68.9%

3 Sterne Rethymno Village

Griechenland / Kreta / Platanias (Rethymnon)

  • 5 Nächte, z.B. ab 12.10.2024
  • Doppelzimmer Economy, Alles Inklusive
  • inkl. Flug ab Wien
  • Familie
  • Baden und Strand

Weiterempfehlung 79.5%

3 Sterne Villa Jannis

Griechenland / Kreta / Georgioupolis

  • 5 Nächte, z.B. ab 05.10.2024
  • Studio, Halbpension
  • inkl. Flug ab Wien
  • Familie

Weiterempfehlung 74.6%

* Die Sortierung „REWE-Reisen-Empfehlung“ zeigt zuerst Angebote mit der Kennzeichnung „REWE Beste Wahl“, die absteigend nach der Bewertung sortiert werden. Diese werden gefolgt von weiteren Angeboten ohne diese Kennzeichnung, die ebenfalls absteigend nach der Bewertung sortiert sind. Die Kennzeichnung „REWE Beste Wahl“ bezeichnet Angebote des Reiseveranstalters clevertours.com.

 

Urlaub auf Kreta: die Sonneninsel mit Bergen, Stränden und typisch griechischer Kultur


Die Mittelmeerinsel Kreta bietet mit mehr als 8.450 Quadratmetern und damit einer zweieinhalbmal so großen Fläche wie Mallorca ein abwechslungsreiches Urlaubsprogramm. Entscheiden Sie selbst, ob Sie sich an langen Sand- und Kiesstränden erholen oder in felsigen Buchten wie der Schinaria-Bucht im glasklaren und meist ruhigen Wasser auf Schnorcheltour gehen möchten. Für Aktivurlaub bietet die beliebte Insel ebenfalls eine große Auswahl: Von Wassersportarten wie Kitesurfen bis hin zu Canyoning in den vielen Felsschluchten Kretas sind den Adrenalinkicks kaum Grenzen gesetzt. Und das Beste daran – Sie erreichen die Insel mit einem etwa dreistündigen Flug zum Hauptflughafen Heraklion und das Wetter spielt fast immer mit: Denn Kreta lockt mit rund 300 Sonnentagen pro Jahr!


Übrigens: Kreta besitzt zwei Flughäfen – neben dem größeren Flughafen in Heraklion, der Hauptstadt der Insel, gibt es noch einen kleineren Flughafen in Chania. Wo Sie landen, hängt meist von den Fluggesellschaften ab.

Abwechslungsreicher Urlaub in Kretas Ferienorten: von der „Hippie“-Stadt bis zur Partyhochburg

Auch die Urlaubsorte könnten – ähnlich wie Kretas Natur – kaum unterschiedlicher sein: So finden Sie ruhig gelegene Bergdörfer, in denen Sie durch die engen Gassen schlendern, genauso wie Partyhochburgen, in denen die Straßen von Bars und Diskotheken gesäumt sind. Sie haben die Wahl – mit REWE Reisen finden Sie Ihre Traumdestination für einen Urlaub auf Kreta.

Mália – Urlaub auf Kreta mit Strand, Bars und Action


Sie möchten griechisches Urlaubsflair mit ausgelassener Feierstimmung kombinieren? Dann ist die Region rund um die Stadt Mália im Osten Kretas ideal und vor allem als Pauschalreise nach Kreta beliebt. Die Region liegt nur rund 30 Kilometer östlich des Flughafens Heraklion und das Ausgehviertel Málias gilt als „Partymeile“ der Insel mit vielen Bars, Tavernen und Nachtclubs, die für unvergessliche Abende sorgen. Tagsüber floriert der alte Ortskern, der mit beeindruckenden Kirchen, Dorfplätzen und verwinkelten Gassen überzeugt. Für Geschichtsinteressierte lohnt sich ein Ausflug zum Minoischen Palast von Mália etwas außerhalb der Stadt. Sie können diesen während einer Führung besichtigen oder auf eigene Faust erkunden – und teilweise auch die Ruinen von Innen bestaunen.


Unser Tipp: Neben dem historischen Dorfkern gibt es auch viele Ausflugsziele, die Sie mit der „New Road“, der Autobahn Kretas, schnell erreichen können: darunter Agios Nikolaos und kombiniert mit einer kleiner Bootstour von Elounda auch die Insel Spinalonga.

Matala – Kreta-Urlaub buchen und Jamaikaflair genießen


Bunte Straßen, Reggae-Töne, Höhlen und versteckte Strände: Das sogenannte Hippiedorf Matala im Süden Kretas ist einmalig. Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit sind die Hippiehöhlen, die Sie vom Strand des Dorfes aus in den Felswänden erkennen können. Zwar sind diese schon während der Steinzeit entstanden – Berühmtheit erlangen sie aber vor allem durch die Hippies, die in den 1960er Jahren hier die Vorteile eines sehr einfachen Lebens genießen wollten. Mittlerweile stehen diese Höhlen unter Denkmalschutz, lassen sich aber gegen eine Eintrittsgebühr von wenigen Euro besichtigen.


Unser Tipp: Neben einladenden Bars und Tavernen direkt am Meer führt Sie ein steiler Weg auch zum „Red Beach“. Beim Wandern dorthin erleben Sie einen einmaligen Blick über den Strand und können sich anschließend in den seichten Wellen abkühlen.

Chania – Sightseeing im Kreta-Urlaub


Die Stadt Chania zählt mit Rethymno zu den schönsten Städten der Mittelmeerinsel. Hier können Sie sowohl auf Schlemmer- als auch Sightseeing-Tour gehen. Entdecken Sie die Agios-Nikolaios-Kirche, deren Baustil von venezianischen sowie osmanischen Einflüssen gezeichnet ist. Ebenso sehenswert ist die „Sabbionara Bastion“, eine Befestigungsanlage, die Ihnen einen einzigartigen Blick auf die Altstadt Chanias ermöglicht. Runden Sie einen erlebnisreichen Tag mit traditionellen Gerichten der kretischen Küche wie Dakos, das aus Paximadi-Brot, Tomaten und Feta besteht, oder Apaki, einem Räucher- und Pökelfleisch, gewürzt mit Bergkräutern, ab. Diese genießen Sie am besten direkt am venezianischen Hafen mit Blick auf das Meer in einer der vielen traditionellen Tavernen.


Unser Tipp: Auch für den seltenen Fall, dass Regen fällt, bietet Chania Ausflugsmöglichkeiten: Besuchen Sie das nautische Museum, in dem Sie mehr über die Geschichte auf und in den Meeren Griechenlands erfahren.

Kretas schönste Strände erkunden

Kreta gilt als „Insel der Götter“ – vor allem deshalb, weil hier in einer Tropfsteinhöhle der griechische Göttervater Zeus geboren sein soll. Göttlich sind aber auch Kretas Strände, die sich entlang der Küstenlinie aneinanderreihen und sich hervorragend für einen ausgiebigen Badeurlaub eignen. Auf Kreta gibt es verschiedene Strandtypen:

Sandstrände: Der wohl berühmteste Sandstrand der Insel liegt im Südwesten auf der kleinen Insel Elafonisi. Der Sand des Strandes besteht aus bunten Mikroorganismen und Korallenstückchen, sodass er rosa schimmert – ein einmaliger Anblick im Zusammenspiel mit dem türkisblauen Meer. Besonders empfehlenswert ist dieser Strand in der Nebensaison, wenn es etwas ruhiger wird. Weitere Sandstrände, die sich auch ideal als Ziele während Ihres Familienurlaubs auf Kreta eignen, finden Sie in Rethymno an der Nordküste oder auch in Frangokastello an der Südküste.

Kiesstrände: Die deutliche Mehrheit der kretischen Strände sind Kiesstrände. Zu den schönsten zählt der Paralia Glyka Nera, auch „Sweet Water Beach“ genannt, der ausschließlich zu Fuß oder mit dem Boot erreichbar ist. Neben ein paar Schirmen und Liegen runden umliegende Felswände und eine urige Taverne den idyllischen Strandabschnitt ab. An der Südküste Kretas finden Sie außerdem den Kiesstrand von Plakias – hier rollen die Wellen meist sehr sanft ans Ufer heran. Eine kleine Promenade sorgt für Abwechslung und die hier angebotenen griechischen Leckerbissen für eine Stärkung oder Erfrischung während des Sonnenbadens.

Palmenstrände: Wahre Highlights während eines Urlaubs auf Kreta sind die Palmenstrände der Insel, die für tropisches Flair sorgen. An der Ostküste liegt der Palmenstrand von Vai, auch als „Finikodasos“ bekannt. Der Palmenwald, der direkt an den Strand grenzt, ist der größte natürliche Palmenhain Europas. Hier können Sie neben einem langen Spaziergang durch die legendären Palmen von Vai auch eine Abkühlung im glasklaren Wasser genießen. Ebenso sehenswert ist der Palmenstrand Preveli an der Südküste unweit des gleichnamigen Klosters. Ein Tipp: Vom Parkplatz aus führt ein steiler Abstieg hinunter zum Strand – festes Schuhwerk ist hier von Vorteil!

Wassersportmöglichkeiten im Kreta-Urlaub: Action und Abkühlung

Von Jetski fahren über Kitesurfen hin zu Bananenboot fahren: Auf Kreta boomt das Angebot für Wassersport, das sowohl Einsteiger als auch erfahrene Enthusiasten begeistert. Die Insel, umgeben vom kristallklaren Wasser des Mittelmeers, bietet optimale Bedingungen für verschiedene Aktivitäten auf dem Wasser. Für diejenigen, die in ihrem Kreta-Urlaub nach Adrenalin und Geschwindigkeit suchen, sind Jetski-Fahrten eine beliebte Wahl. Gleiten Sie blitzschnell über die Wellen und genießen Sie das Gefühl von Freiheit und Abenteuer. Diese können Sie sowohl in Rethymno, Kissamos, Bali oder auch Chania buchen. Oft werden auch Jetski-Safaris angeboten, die Sie zu traumhaften Destinationen begleiten.

Für diejenigen, die die Wellen beherrschen wollen, bietet Kreta hervorragende Bedingungen zum Windsurfen und Kitesurfen. Der wohl beliebteste Spot hierfür ist Palekastro im Osten Kretas. Aber auch in Elafonisi, Faneromeni und Xerokampos sind Wind und Wellen perfekt im Einklang für ein Wind- oder Kitesurfabenteuer. Andere spaßige Aktivitäten wie Bananenboot-Fahrten oder Parasailing werden an fast jedem größeren Strand angeboten.

 
Die Ruinen von Knossos sind eine beliebte touristische Attraktion.

Sehenswürdigkeiten im Urlaub: Kretas sehenswerteste Orte


Wenn Sie auf Kreta Ihren Urlaub buchen und sich für Geschichte interessieren, planen Sie unbedingt Zeit für einen Ausflug nach Knossos ein. Nicht weit von der Hauptstadt Heraklion gelegen und gut mit dem Mietwagen oder Bus erreichbar, besichtigen Sie hier die eindrucksvolle Ausgrabungsstätte, die als Entstehungsort der minoischen Kultur gilt. Noch heute lassen die teils gut erhaltenen Ruinen von Knossos erahnen, wie gigantisch der Palast war, den König Minos hier zwischen 2100 und 1800 v.Chr. in der Antike erbauen ließ.


Im Hinterland von Stalis, in der Nähe von Mália, wartet ein weiterer beeindruckender Ort auf Sie: die Lassithi-Hochebene. Hier entdecken Sie hunderte Windmühlen, alte Überbleibsel der früheren Landwirtschaft, und genießen kilometerweite Ausblicke über das Land. Zur Mittagszeit können Sie vielleicht den Duft des Barbeques erschnuppern: Viele Tavernen grillen hier traditionelle Gerichte und laden zu einem kulinarischen Stopp ein.


Besuchen Sie unbedingt die einmaligen Highlights von Kreta und schauen Sie am besten gleich nach passenden Hotels für Ihren Kreta-Urlaub bei REWE Reisen!

 
Besuchen Sie Rethymnon im Kreta-Urlaub.

Im Kreta-Urlaub durch die schönsten Städte der Insel bummeln


Die Insel Kreta ist reich an Zeugnissen ihrer jahrtausendealten Geschichte. Das spiegelt sich auch in ihren hübschen Küstenorten wider: Bummeln Sie doch durch Rethymno, die beliebte Hafenstadt im Norden. Sie verzaubert mit ihrem Mix aus venezianischer und osmanischer Architektur, die vor allem am Hafen erkennbar ist, sowie mit ihren verwinkelten Gassen und kleinen Läden. Besuchen Sie die Fortezza, die Festungsanlage der Stadt, die Sie gegen ein paar Euro Eintritt auch von Innen besichtigen können und genießen Sie schon vom Parkplatz oder den darunterliegenden Restaurants den weiten Blick über das Meer. Auch die Veil-Pascha-Moschee ist wegen ihrer neun Kuppeldächern sehr eindrucksvoll. Für Shoppingbegeisterte und kulinarisch Interessierte lohnt sich donnerstags ein Ausflug ins Stadtinnere – in der Nähe der Kirche „Vier Märtyrer“ finden Sie an diesem Wochentag in der Regel einen großen lokalen Markt, auf dem Sie sehr günstig Obst, typisch kretischen Käse und Kleidung erwerben können.


Ebenfalls einen Ausflug wert ist die kleine Küstenstadt Agios Nikolaos im Osten von Kreta. Hier finden Sie eines der beliebtesten Fotomotive der Insel: den Fischereihafen am Voulismeni-See. Er ist über einen Kanal direkt mit dem Meer verbunden und entzückt Urlauber mit seinen bunten Häusern und den vielen Fischerbooten. Entscheiden Sie sich jetzt für einen abwechslungsreichen Kreta-Urlaub. Passende Deals zum Top-Preis hält REWE Reisen für Sie bereit.

Die beste Reisezeit für Ihren Urlaub auf Kreta

Die beste Reisezeit für einen Urlaub auf Kreta erstreckt sich von Mai bis Oktober. Während dieser Monate können Sie das angenehme mediterrane Klima der Insel in vollen Zügen genießen. In dieser Zeit wird es am Tag bis zu 30 °C warm und meist nicht kälter als 17 °C.

Für längere Wanderungen durch grüne Natur bietet sich der Frühling an: Zwischen März und April pendeln sich die Temperaturen am Tag bei etwa 20 °C ein – perfekte Voraussetzung für Wander- oder Sightseeingtouren. Von Mitte Juni bis Mitte September ist Hochsaison auf Kreta. Die Temperaturen steigen auf Maximalwerte von 30 °C und die Sonne scheint oft ununterbrochen bis zu 13 Stunden am Tag. Dies ist die Hochsaison für viele, um die Strände zu genießen, Wassersportaktivitäten auszuüben und das lebendige Nachtleben der Insel zu erleben. Die Strände sind gut besucht, die Restaurants und Bars sind voller Leben, und zahlreiche kulturelle Veranstaltungen finden in dieser Zeit statt.

Von Mitte September bis Oktober kehrt auf Kreta eine angenehme Ruhe ein. Die Temperaturen sind immer noch warm, aber mit 24 bis 27 °C Maximaltemperatur nicht mehr so intensiv wie im Sommer und bieten damit hervorragende Bedingungen für einen aktiven Urlaub auf Kreta. Im Winter sinken die Temperaturen auf rund 15 °C bis 17°C und vor allem von Dezember bis Februar gibt es vermehrt Regentage.

Insgesamt bietet Kreta das ganze Jahr über ein mildes Mittelmeerklima und eine Vielzahl von Aktivitäten für jeden Geschmack. Wählen Sie Ihre Reisezeit entsprechend Ihrer Vorlieben und freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Kreta-Urlaub mit REWE Reisen – oder buchen Sie direkt ein Last-Minute-Urlaub auf Kreta! Jetzt die perfekte Reise finden!

Weitere Urlaubsangebote bei REWE Reisen

Nur noch wenige Schritte bis zu Ihrem Traumurlaub in Kreta! Bei REWE Reisen finden Sie die passende Reise oder Ihr Traumhotel zu einem unschlagbaren Preis! Starten Sie jetzt stressfrei in den perfekten Urlaub.