Reisemagazin: Ihre Inspiration für den nächsten Urlaub


Urlaub in Deutschland > Reisemagazin > Wandern in der Lüneburger Heide > Rundwanderwege

Rundwanderwege in der Lüneburger Heide: Ideal für eine Tagestour

Rundwanderwege in der Lüneburger Heide: Ideal für eine Tagestour

Wenn Sie Lust auf eine Tages- oder Halbtagestour haben, bieten sich die Rundwanderwege in der Lüneburger Heide an. Der große Vorteil – sie gelangen automatisch wieder an ihre Ausgangspunkt zurück und können ihr Auto am Startort stehen lassen.

Von Amelinghausen aus den Spuren der Heidekönigin folgen: der Heideköniginnen-Weg


Jedes Jahr im August ist es soweit: Die Heidekönigin von Amelinghausen wird im Rahmen des Heideblütenfestes gekürt. Auf dem Heideköniginnen-Weg rund um Amelinghausen wandern Sie auf den Spuren der Heidekönigin und erfahren dabei sozusagen im Vorbeigehen eine Menge über die Sagen und Märchen zur Lüneburger Heide. Auf dem Wanderweg finden Sie fünf Stempelboxen, die mit reichlich Informationen über die Bräuche der Heidekönigin und mit jeweils einem Stempel gefüllt sind. Sammeln Sie die Stempel auf dem Weg und füllen Sie damit ihren Amelinghausener Stempelpass. Am Ende erhalten Sie das Amelinghausener Heidediplom. Ein Spaß, der vor allem die jungen Wanderer motiviert, den Weg durchzuhalten. Der Weg ist ein abwechslungsreicher Rundkurs, der sowohl Laubwälder als auch Wasserläufe zu bieten hat. Besonders schön ist der Königinnenblick auf dem höchsten Punkt der Route. Von dort aus genießen Sie die weite Sicht auf das Lopautal. Oder wie wäre es mit einer Runde auf dem Tretboot? Kein Problem, auf dem Lopausee können Sie sich die Boote ausleihen und die Gegend vom Wasser aus erkunden.

Hotel-Angebote für Lüneburger Heide

dertour.de

3 Sterne Center Parcs Bispinger Heide

Deutschland / Lüneburger Heide / Bispingen

its.de

3 Sterne Hotel Brunnenhof

Deutschland / Lüneburger Heide / Suhlendorf

Weiterempfehlung 73,3%

its.de

3,5 Sterne ViVa Bröckel

Deutschland / Lüneburger Heide / Bröckel

Weiterempfehlung 50,0%

jahnreisen.de

4 Sterne Sonnenhotel Amtsheide

Deutschland / Lüneburger Heide / Bad Bevensen

Weiterempfehlung 67,3%

dertour.de

4 Sterne Sonnenhotel Amtsheide

Deutschland / Lüneburger Heide / Bad Bevensen

Weiterempfehlung 67,3%

Wo der Wald mit der Heide kusselt: Der Rundwanderweg


Dieser Rundwanderweg im Naturpark Südheide führt Sie durch ausgedehnte Heideflächen und tiefe Kiefernwälder – Abwechslung ist hier garantiert. Sie haben auf dieser Route einen besonders schönen Blick über die Südheide. Im Laufe der letzten hundert Jahre hat sich die Landschaft in dem Bereich verändert: Von Natur aus erobert sich der Wald die Heideflächen zurück, Kenner nennen diesen Vorgang „verkusseln“. Es gibt drei verschiedene Varianten der Tour: eine kurze Variante mit 5,1 Kilometern, eine mittlere mit 9,8 Kilometern und eine lange Variante mit 15,5 Kilometern. Da ist sowohl für eine Tages- als auch für eine Halbtagestour das Richtige dabei.

Barrierefreier Rundwanderweg um den Angelbecksteich


Den Naturpark Südheide für jedermann erlebbar machen: Der Wanderweg umrundet den Angelsbecksteich bei Hermannsburg und ist durch seine Befestigung und der Leitvorrichtung für Sehbeeinträchtigte barrierefrei. Sie können sowohl mit dem Rollstuhl als auch mit dem Kinderwagen die gut ein Kilometer lange Strecke befahren. Außerdem befinden sich entlang des Weges Informationstafeln, auf denen Sie Wissenswertes des Naturparks und der Landschaft finden. Für Blinde gibt es eine Zusammenfassung dieser Tafeln in Blindenschrift. Nicht nur zum Laufen, auch zum Verweilen ist der Weg perfekt geeignet. Sie finden vor Ort überdachte Freiflächen auf dem Teich und breite Liegebänke am Wegesrand.

Weitere Reiseinspirationen für Sie: