Kurzurlaub Mosel

Kurzurlaub an der Mosel: auf den Spuren der Winzer und römischer Vergangenheit


Idyllisch windet sich die Mosel durch die Landschaft, entlang grüner Berghänge und charmanter Städte, ehe sie bei Koblenz in den Rhein mündet. Auf einer Länge von über 500 Kilometern führt der Fluss durch Frankreich und Luxemburg, ehe er Deutschland erreicht – und hier mit seinem Namen für die Schönheit eines ganzen Gebietes in Rheinland-Pfalz steht.


Die Mosel-Saar-Region ist für ihre Natur, feucht-fröhliche Wanderungen entlang der weitläufigen Weinhänge sowie den Charme kleiner Städte wie Cochem oder Beilstein bekannt. Die Gegend eignet sich ideal für einen Kurzurlaub: Dank der kurzen Anreise innerhalb Deutschlands bleibt auch bei einem Wochenendausflug genug Zeit, um Kultur, Kulinarik und Historie des Mosellands zu erleben. Mit REWE Reisen finden Sie außerdem die ideale Unterkunft zum kleinen Preis – buchen Sie jetzt Ihren nächsten Kurztrip!

Mehr
Reiseziel
Alle Reiseziele
Wählen Sie beliebig viele Reiseziele aus.
Früh. Anreise
25.04.2024
Wählen Sie den frühest­möglichen Hinreise­termin
Spät. Rückreise
25.04.2025
Wählen Sie den spätest­möglichen Rückreise­termin
Reisedauer
Reiseteilnehmer
2 Erwachsene, 0 Kinder
Wählen Sie die Anzahl der Reiseteilnehmer.

Sofern Sie für mehrere Erwachsene eine Unterbringung in getrennten Zimmertypen wünschen, bitten wir Sie separate Buchungen durchzuführen.

* Pflichtfeld (Für eine genaue Preisberechnung benötigen wir von jedem Kind das Alter. Maßgeblich für die Höhe des Kinderpreises ist das Alter des Kindes am Rückreisetag.)

Verpflegung
Beliebig
Wählen Sie beliebig viele Verpflegungsarten aus.
Zimmertyp
Beliebig
Wählen Sie beliebig viele Zimmertypen aus.
Hotelkategorie
Beliebig
Wählen Sie Ihre gewünschte Hotelkategorie aus.
Weiterempfehlungsrate
Beliebig
Wählen Sie Ihre gewünschte Weiterempfehlungsrate aus.
Gesamtpreis

beliebig

21 Angebote

Europa

Deutschland

21 Angebote p.P. ab € 53.-

14°

17°

3 Sterne Moselhotel Weinhaus Simon

Deutschland / Mosel-Saar Region / Wintrich

  • 2 Nächte, z.B. ab 01.11.2024
  • Doppelzimmer Standard, Frühstück
Deal

Weiterempfehlung 100.0%

Mosinto´s Römischer Kaiser

Deutschland / Mosel-Saar Region / Bernkastel-Kues

  • 2 Nächte, z.B. ab 20.12.2024
  • Doppelzimmer Standard, Frühstück
Beste Wahl

Weiterempfehlung 100.0%

Hotel Fritz

Deutschland / Mosel-Saar Region / Valwig

  • 2 Nächte, z.B. ab 18.12.2024
  • Doppezimmer, Halbpension Plus
Beste Wahl

4 Sterne FourSide Plaza Hotel Trier

Deutschland / Mosel-Saar Region / Trier

  • 1 Nacht, z.B. ab 01.09.2024
  • Doppelzimmer Comfort Superior, Frühstück
  • Sparvorteil

Weiterempfehlung 82.7%

4 Sterne Nells Park Hotel Trier

Deutschland / Mosel-Saar Region / Trier

  • 1 Nacht, z.B. ab 06.05.2024
  • Doppelzimmer Business Relax, Frühstück
  • Wellness

Weiterempfehlung 92.4%

Victor's Residenz-Hotel Saarbrücken

Deutschland / Saarland / Saarbrücken

  • 1 Nacht, z.B. ab 28.04.2024
  • Doppelzimmer Classic, Halbpension
  • Wellness

Weiterempfehlung 92.6%

3 Sterne Glamping Resort Biosphäre Bliesgau

Deutschland / Saarland / Kleinblittersdorf

  • 2 Nächte, z.B. ab 30.10.2024
  • Doppelzimmer Naturhotelzimmer, Ohne Verpflegung
  • Sparvorteil

Weiterempfehlung 94.0%

4,5 Sterne LifeStyle Resort Zum Kurfürsten

Deutschland / Mosel-Saar Region / Bernkastel-Kues

  • 1 Nacht, z.B. ab 28.08.2024
  • Doppelzimmer Lifestyle SPAR, Frühstück
  • Wellness

Weiterempfehlung 96.0%

3,5 Sterne JUFA Hotel Bernkastel-Kues

Deutschland / Mosel-Saar Region / Bernkastel-Kues

  • 2 Nächte, z.B. ab 27.09.2024
  • Doppelzimmer, Frühstück
  • Familie

3,5 Sterne Hotel Lellmann

Deutschland / Mosel-Saar Region / Löf

  • 2 Nächte, z.B. ab 29.04.2024
  • Doppelzimmer Classic, Frühstück

Weiterempfehlung 92.5%

4,5 Sterne Romantik Jugendstilhotel Bellevue

Deutschland / Mosel-Saar Region / Traben-Trarbach

  • 2 Nächte, z.B. ab 07.11.2024
  • Doppelzimmer Standard SPAR, Halbpension
  • Wellness

Weiterempfehlung 99.3%

Kurzurlaub an der Mosel: Diese Städte und Sehenswürdigkeiten sollten Sie gesehen haben


Wenn Sie einen entspannten Wochenendtrip planen, werden Sie an der Mosel fündig. Neben vielen idyllischen Rad- und Wanderwegen säumen hier auch einige malerische Städte den Flusslauf, in denen Sie in die Geschichte der Region eintauchen können. Wenn Sie etwas mehr Zeit mitbringen, ist auch eine Mosel-Flusskreuzfahrt empfehlenswert: Dabei lernen Sie jeden Tag eine andere Stadt kennen und erleben die Natur rund um die Mosel aus einer ganz besonderen Perspektive. So oder so – diese Städte und Weindörfer sollten Sie gesehen haben:

Mehr
Kurzreise an die Mosel: auf nach Traben-Trarbach

Kurzreise an die Mosel: auf nach Traben-Trarbach


Die Stadt Traben-Trarbach erstreckt sich beiderseits entlang der Mosel und verbindet alles, was die Region auszeichnet: Kilometerlange Weinhänge am Flussufer, idyllische, bergige Natur, charmantes Altstadtflair und historische Bauten. Schlendern Sie vorbei an farbenfrohen Fachwerkhäusern, entlang der Moselpromenade direkt am Ufer oder hoch hinauf zur Grevenburg, einer Burgruine aus dem 13. Jahrhundert. Von hier aus genießen Sie einen unvergleichlichen Blick über Traben-Trarbach, die Mosel und die Weinanbaugebiete.

Auf den Spuren der Römer in Trier

Auf den Spuren der Römer in Trier


Unweit der luxemburgischen Grenze werden Sie sich fühlen, als würden Sie in längst vergangene Zeiten eintauchen. Die Region ist bis heute von Überbleibseln römischer Baukunst geprägt, schließlich ist Trier die älteste Stadt Deutschlands und galt früher als „zweites Rom“. Ganze neun UNESCO-Weltkulturerbe-Bauten erwarten Sie in der Stadt – aber auch der Weg in die Natur der Moselregion ist nicht weit. Ihre Sightseeingtour durch die Stadt sollte Sie auf jeden Fall zur Porta Nigra führen, einem der besterhaltenen römischen Stadttore weltweit. Daneben stehen auch der Dom St. Petrus und die Liebfrauenkirche bei Kulturliebhabern hoch im Kurs – wenn es Sie allerdings eher in die Natur zieht, sollten Sie einen Spaziergang entlang des Moselufers unternehmen. Von der Römerbrücke, der ältesten Brücke Deutschlands, genießen Sie einen ganz besonderen Blick auf die Region.

Kurzurlaub an der Mosel: mit Schifffahrt oder eigener Anreise nach Koblenz

Marburg:


Auch Koblenz sollte bei Ihrem Mosel-Kurzurlaub weit oben auf der Liste stehen. Hier trifft der Rhein auf die Mosel – und am Deutschen Eck kommen Sie beiden Flüssen ganz nah. Dieser Platz mit dem imposanten Kaiser-Wilhelm-Denkmal im Mittelpunkt ragt wie ein Dreieck in Mosel und Rhein hinein und ist eines der prominentesten Wahrzeichen der Stadt. Auch die Festung Ehrenbreitstein kommt vielen in den Sinn, wenn sie an Koblenz denken. In 118 Metern Höhe thront die Festung in malerischer Umgebung über der Stadt und dem Rhein – von hier blicken Sie über ganz Koblenz. Einen noch schöneren Ausblick genießen Sie nur im Inneren der Panoramaseilbahn, die die Festung und das Deutsche Eck miteinander verbindet. Während der Fahrt haben Sie den Rhein, die Mosel, ganz Koblenz und die umliegende Landschaft im Blick – und vielleicht ein Glas Moselwein in der Hand?

Mosel-Kurztrip: die Region mit allen Facetten entdecken


Bei einem Ausflug in die Natur erleben Sie die Vielfalt der Moselregion hautnah – zum Beispiel bei einer Wanderung auf dem 365 Kilometer langen Moselsteig, der Sie in mehreren Etappen durch die gesamte Region führt. Auch der Moselradweg führt Sie über mehrere Abschnitte durch die einmalige Landschaft entlang des Moseltals. Natürlich werden Sie sowohl den Moselsteig als auch den Radweg nicht in einem Kurzurlaub bewältigen – für mindestens eine Etappe bleibt allerdings genügend Zeit.

Urlaub auf dem Weingut: mit dem Hund die Weintradition Moseltal entdecken


Wenn Ihnen der Sinn nach einer kulinarischen Erkundungstour steht, sollten Sie eine Weinwanderung oder Weinerlebnistour buchen. Viele Winzer bieten geführte Touren durch die weitläufigen Weinhänge und ihre Weingüter an. Auf manchen Weingütern können Sie sogar übernachten. Das ist besonders ideal für einen Urlaub mit dem Hund: Morgens mitten in den Weinbergen aufwachen und schon beim ersten Spaziergang den Blick über das leicht vernebelte Tal schweifen lassen – ein magischer Anblick. Dabei erleben Sie nicht nur die Schönheit der Natur hautnah, sondern lernen gleichzeitig auch allerlei Wissenswertes über die Weinanbautradition in der Region – und natürlich kommt auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz.

Kurzurlaub an der Mosel: Wellness in einmaliger Umgebung


Auch Wellnessliebhaber kommen in der Region auf ihre Kosten: Mit der einmaligen Vinotherapie wartet hier ein spezielles Verwöhnprogramm auf Sie. Dabei geht es nicht etwa darum, Wein in allen erdenklichen Formen zu genießen – sondern die vielseitigen Eigenschaften der Trauben auf Körper und Geist wirken zu lassen. Sie haben die Wahl: Darf es eine Ganzkörpermassage mit wohlig warmem Traubenkernöl und Traubenkernsäckchen sein? Oder doch lieber ein angenehmes Traubenkern-Körperpeeling? Auch die entspannende Vino-Hot-Stone-Massage erfreut sich großer Beliebtheit – und im Anschluss gönnen Sie sich ein Glas Riesling der lokalen Winzerei.

Mosel-Kurzurlaub – Wellnesshotels zum kleinen Preis


Die schönsten Urlaubsorte entlang der Mosel erreichen Sie bequem mit dem Auto oder der Bahn und bleiben so auch vor Ort flexibel und unabhängig. Trier ist beispielsweise nur rund 45 Minuten Autominuten von Traben-Trarbach entfernt – so können Sie während Ihres Kurztrips auch mehrere Regionen erkunden. Die passende Unterkunft für Ihren Kurzurlaub an der Mosel kostet Sie, ebenso wie bei vielen weiteren Städtereisen in Deutschland, oftmals unter 150 Euro pro Person. Bei REWE Reisen finden Sie die passende Unterkunft zum unschlagbaren Preis. So bleibt mehr Geld für die kulinarischen Highlights entlang der Mosel – oder falls Ihnen Deutschland und die Region nicht spektakulär genug sind, auch für Ihre nächste Städtereise in Europa.