Buchungscode DUB03590N
Angebot merken

Zauber Irlands - Küste, Kultur und keltische Spuren

Irland / Dublin & Umgebung / Dublin

DERTOUR
Buchungscode DUB03590N
Angebot merken

Inklusivleistungen:

  • Gruppenreise lt. Reiseverlauf im Reisebus
  • Sammeltransfer ab/bis Flughafen am ersten und letzten Rundreisetag
  • 9 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels (Mittelklasse/gehobene Mittelklasse) (DB1X Doppelzimmer, DB2X Doppelzimmer Sparpreis, EB1X Einzelzimmer, TB1X Dreibettzimmer)
  • 9x Frühstück, 6x Abendessen
  • Ausflüge und Eintritte: Stadtrundfahrt Dublin, Trinity College, The National Famine Museum, Kylemore Abbey & Walled Gardens, Stadtrundfahrt Limerick, Aillwee Caves, Cliffs of Moher, Skellig Six18 Destillerie inkl. Kostprobe, Rock of Cashel, Kilkenny Castle, Brú na Boinne Besucherzentrum & nach Verfügbarkeit Grabhügel Knowth oder Newgrange, Monasterboice
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Reiseführer
Je nach Termin können aufgrund regionaler Vorgaben einzelne Reiseleistungen und die Nutzung der Hoteleinrichtungen abweichen.

Reiseart:

Busreise, Gruppenreise

Diese umfangreiche Rundreise lässt Sie eintauchen in das irische Lebensgefühl. Klosterruinen, Hochkreuze und Grabhügel erzählen von der historischen Vergangenheit. Höhlen, Moore, weite Strände und schroffe Bergketten zeigen die Vielfalt der Landschaft. Sehen Sie in malerischen Dörfern und lebendigen Großstädten, wo und wie die Menschen der Grünen Insel leben. Nicht nur der Blick von der Steilküste auf den tosenden Atlantik, sondern auch ein Gintasting oder der Ausflug auf die Aran Inseln werden zum unvergesslichen Erlebnis.

Ihre Vorteile

Die Vielfalt & Naturhighlights der Grünen Insel entspannt genießen

Skellig Six18 Gin-Destillerie inkl. Gintasting

Uralte Geschichte und quirlige Städte erkunden

Garantierte Durchführung:

Ja

Deutschsprechende Reiseleitung

Ja

Leistungen:

Inklusivleistungen/Aktivitäten inklusive, Inklusivleistungen/Flughafentransfers inklusive, Kategorielos/Exklusiv für unsere Gäste, Rundreise/Ausflugspaket buchbar, Sparvorteile/Frühbuchervorteil, Verpflegung/Halbpension inklusive

Highlights:

Dublin, Connemara, Kylemore Abbey, Galway, Aran Inseln, Cliffs of Moher, Aillwee Caves, Limerick, Dingle Halbinsel, Inch Beach, Skellig Six18 Distillery, Killarney NP, Ring of Kerry, Adare, Rock of Cashel, Kilkenny, Newgrange, Boyne Valley

Reiseverlauf:

1. Tag: Dublin

(Donnerstag) Individuelle Anreise nach Dublin (Verlängerungsnächte separat buchbar, siehe Hinweis). Treffen mit der Reiseleitung und Sammeltransfer zum ersten Hotel Ihrer Rundreise. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Vom Hotel aus sind alle Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt fußläufig gut zu erreichen. Um erste Eindrücke der irischen Hauptstadt zu sammeln, empfehlen wir Ihnen die Hop on-Hop off Tour (fakultativ). Versäumen Sie ebenfalls nicht das Temple Bar Viertel zu besuchen. Eine Nacht im Academy Plaza Hotel (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne).

2. Tag: Dublin - Castlebar

(Freitag) Sie beginnen den Tag mit einer Stadtrundfahrt durch Dublin und besichtigen das berühmte Trinity College mit dem Evangeliar „Book of Kells“. Anschließend verlassen Sie Dublin in Richtung Westen. In Strokestown im County Roscommon besuchen Sie das National Famine Museum. Hier erfahren Sie alles über die große Hungersnot, die Irland Mitte des 19. Jahrhunderts beherrschte und dazu führte, dass Millionen von Iren ihre Heimat verließen. Weiterfahrt nach Castlebar. Eine Nacht im The Ellison Hotel (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 235 km/ca. 3 Std. (Frühstück, Abendessen)

3. Tag: Castlebar - Galway

(Samstag) Die Reise führt Sie durch das landschaftlich abwechslungsreiche Connemara Gebiet mit seiner wilden Schönheit, dunklen Hochmooren, nackten Felsen, schwarzen Flüssen und glasklaren Seen. Stopp in dem typisch irischen Dorf Cong, in dem der berühmte Film „The Quiet Man“ mit John Wayne gedreht wurde. Der Ort liegt wunderschön zwischen Lough Mask und dem Lough Corrib; außerhalb des Dorfes liegt das eindrucksvolle Schlosshotel Ashford Castle. Ihre Fahrt führt weiter zu der friedvollen Benediktinerinnenabtei Kylemore Abbey, die einsam und wunderschön zwischen den Bergen gebettet liegt. Die schlossartige Klosteranlage wurde 1867 als privater Landsitz im neo-gotischen Stil erbaut, bevor es 1920 in Besitz der irischen Ordensschwestern überging. Sie besuchen den prächtigen viktorianischen Walled Garden und die gotische Kirche, die Teil der Anlage sind. Am Abend haben Sie Gelegenheit, die quirlige Universitätsstadt Galway auf eigene Faust zu erkunden. 2 Nächte im Clybaun Hotel in Galway (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 170 km/ca. 3 Std. (Frühstück)

4. Tag: Aran Inseln

(Sonntag) An diesem Tag besteht die Möglichkeit eines Ausfluges nach Inishmore, der Hauptinsel der Aran-Inselgruppe (fakultativ, zubuchbar (wetterabhängig) ca. 9 Std., siehe Hinweis). Die größte der Inseln beheimatet rund 900 Einwohner und ist berühmt für ihre keltischen Ringforts, die über dem Atlantik thronen. Das bekannteste Fort ist das ca. 3.000 Jahre alte Dun Aengus, das durch seine Lage am Rand der senkrecht abfallenden Klippe fasziniert. Alternativ können Sie die ehemalige europäische Kulturhauptstadt näher kennenlernen. Entdecken Sie die die bunten, mittelalterlichen Straßen des Latin Quarter, die vielfältige Gastronomie oder aber typisch irische Musik in den zahlreichen Pubs. (Frühstück, Abendessen)

5. Tag: Galway - Limerick

(Montag) Es steht eine Fahrt durch die einmalige Karstlandschaft des Burren Gebietes auf dem Programm. Sie besticht mit ihrer ungewöhnlichen Pflanzenwelt und zahlreichen Überresten prähistorischer Stätten, wie z. B. Ringforts und Dolmen. Unterwegs Besuch der Aillwee Cave, eine Höhle mit Tropfsteinformationen, die Sie im Rahmen einer Führung besichtigen. Weiter geht es zu der beeindruckenden Steilküste der Cliffs of Moher, die bis zu 200 m hoch aus dem Meer ragt und sich über 8 km erstreckt. Erleben Sie den unvergesslichen Ausblick auf den tosenden Atlantik! Vom O´Brien´s Tower kann man bei guter Sicht bis zu den Aran Inseln sehen. Danach Fahrt in Ihren nächsten Übernachtungsort Limerick und kurze Stadtrundfahrt. Eine Nacht im Clayton Hotel Limerick City (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 185 km/ca. 3 Std. (Frühstück)

6. Tag: Limerick - Tralee

(Dienstag) Sie fahren zur Dingle Halbinsel, die für ihre traumhaften Strände, geheimnisvollen Steilküsten, urigen Dörfer und geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten bekannt ist. Vorbei am einmaligen Strand Inch Beach geht es durch das Gaeltacht-Gebiet in die westlichste Stadt Europas, nach Dingle. Danach Weiterfahrt in Ihren nächsten Übernachtungsort Tralee. 2 Nächte im Manor West Hotel (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 225 km/ca. 3,5 Std. (Frühstück, Abendessen)

7. Tag: Ring of Kerry

(Mittwoch) Sie besuchen zunächst die Gärten des bekannten Muckross House, die bis zum gleichnamigen See hinunter führen und zum Verweilen einladen. Anschließend begeben Sie sich auf eine Tagestour entlang der eindrucksvollen und berühmten Panoramastraße Ring of Kerry, die zu den schönsten Küstenstraßen Europas gehört. Eine Strecke von ca. 180 km führt Sie währenddessen rund um die Iveragh Halbinsel und bietet Ihnen wundervolle Ausblicke auf die Küste, die Sandstrände und die grünen Berghänge. Die Route geht über Killorglin und Glenbeigh nach Cahirciveen, entlang der Dingle Bucht mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft und einem herrlichen Blick auf die Macgillycuddy-Reeks-Bergkette. Freuen Sie sich auf den Besuch in der Skellig Six18 Destillerie und lernen Sie die Geheimnisse der Gin-Herstellung kennen (inkl. Kostprobe). Über den Cooma-Kista-Pass, Moll’s Gap und Ladies View, von wo aus Sie einen fantastischen Blick über die drei Killarney-Seen Lough Leane, Muckross Lake und Upper Lake genießen können, geht es zurück nach Tralee. Ca. 240 km/ca. 4,5 Std. (Frühstück, Abendessen)

8. Tag: Tralee - Carlow

(Donnerstag) Über das malerische Dorf Adare, das nicht umsonst als das schönste Dorf Irlands bezeichnet wird, geht es zur gigantischen Kirchenruine Rock of Cashel aus dem 13. Jh., die auch als „irische Akropolis“ bezeichnet wird und auf einem ca. 65 m hohen Kalksteinfelsen thront. Anschließend Weiterfahrt nach Kilkenny, die am besten erhaltene mittelalterliche Stadt Irlands, und Besichtigung des Kilkenny Castle. Sie haben außerdem die Gelegenheit das Kilkenny Design Centre in den ehemaligen Stallungen der Burg zu besuchen, in dem originelles Kunsthandwerk angeboten wird. Danach Weiterfahrt ins nahegelegene Carlow. Eine Nacht im Woodford Dolmen Hotel (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). Ca. 265 km/ca. 4 Std. (Frühstück, Abendessen)

9. Tag: Carlow - Dublin

(Freitag) Sie fahren an diesem Tag Richtung Norden in das geschichtsträchtige Boyne Valley, in dem man Zeugnisse vieler Epochen der irischen Vergangenheit findet. Unterwegs besuchen Sie das „Brú na Bóinne“ Informationszentrum und nach Verfügbarkeit auch einen der neolithischen Grabhügel Newgrange oder Knowth, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Mit ca. 5.000 Jahren sind sie älter als die Pyramiden Ägyptens. Die Gräber stehen für die Geheimnisse einer faszinierenden, untergegangenen Kultur. Danach fahren Sie weiter zur historischen Ruine Monasterboice aus dem 5. Jh. Ein ca. 30 m hoher Rundturm erhebt sich über drei Hochkreuze. Anschließend geht es zurück nach Dublin. Eine Nacht im Academy Plaza Hotel (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). Ca. 250 km/ca. 3 Std. (Frühstück, Abendessen)

10. Tag: Dublin

(Samstag) Sammeltransfer zum Flughafen Dublin und individuelle Abreise. (Frühstück)

Hinweis:

Gesamtstrecke: ca. 1.570 km

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen (außer an garantierten Terminen)
(siehe Punkt 7 AGB)

Maximalteilnehmerzahl: 25 Personen (Termin 4.7.) bzw. 32 Personen (alle weiteren Termine)

Mindestalter: 2 Jahre

Sammeltransfer am 1. Tag: um 12:30 Uhr, 14:30 Uhr und 18:30 Uhr. Die Zeiten für den Rücktransfer werden vor Ort mitgeteilt. Bei anderen gewünschten Uhrzeiten empfehlen wir die Buchung des Aircoach. Bei Buchung von Zusatznächten entfällt der Sammeltransfer.

zubuchbarer Ausflug: Aran Islands (4. Tag): Anf TA, Leistung DUB00591 (PX)

Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.

Ihr Reisezeitraum:

Donnerstags: 23.5., 6.6, 13.6., 4.7., 18.7.*, 8.8., 15.8.*, 29.8.

*Garantierte Durchführung

Ihr Sparvorteil:

Frühbucher: EUR 30 pro Person bei Buchung bis 28.2.

Sparpreiszimmer: begrenzte Anzahl an Sparpreiszimmern mit gleicher Ausstattung (DB2X) bei Buchung bis 31.1.

Kundeninformation

Kind: 2-11 Jahre (im Zusatzbett).

Zusatznächte: Dublin: Academy Plaza Hotel: Anf H, Leistung DUB00590B (DB1F, EB2F, TB1F). Bei Buchung von Zusatznächten entfällt der Sammeltransfer.

Hinweis zu Rail & Fly:

Rail&Fly gültig bei Buchung einer Pauschalreise ab allen deutschen Flughäfen sowie Basel und Salzburg zur An- & Abreise innerhalb des deutschen Streckennetzes der Deutschen Bahn (2. Klasse).

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.1.2024 bis 31.12.2024 (Jahreskatalog 2024).

Veranstalter:

dertour.de
Eine Marke der
DER Touristik Deutschland GmbH
Emil-von-Behring-Str. 6
60424 Frankfurt

Weitere Informationen zum Veranstalter DERTOUR

Durchschnittliche Werte im Juni

19°C
Lufttemperatur
°C
Wassertemperatur
5 Stunden
Sonnenscheindauer

Durchschnittliche Werte im Jahresverlauf

  • Lufttemperatur in °C
  • Wassertemperatur in °C
Newsletteranmeldung
Newsletter abonnieren und Vorteile sichern

Mit unserem Newsletter erhalten Sie 20€ Rabatt für Ihre nächste Reise sowie exklusive neue Angebote und Aktionen.

Jetzt anmelden