Urlaub Sansibar günstig buchen

Urlaub auf Sansibar buchen und die tropische Gewürzinsel entdecken

Vor der Küste Tansanias liegt Sansibar, das Sehnsuchtsreiseziel vieler. Doch was macht die Insel aus? Neben der Lage südlich des Äquators sind es die Gewürze, die zahlreichen Ethnien, die Korallenriffe, die weißen Strände und das warme Wasser des Indischen Ozeans, die das Gebiet so reizvoll machen. Anstatt auf Masse setzt man in dem Land, das sich erst langsam dem Tourismus öffnet, auf Klasse und Nachhaltigkeit. Insbesondere an der Ostküste der Insel, so z.B. in Kiwengwa Beach oder Pwani Mchangani, haben sich inzwischen einige Luxusresorts angesiedelt. Wer das Resort verlässt, sollte in das Gassenlabyrinth von Stone Town eintauchen. Die Garküchen im Forodhani-Park verströmen abends einen exotischen Duft und laden Sie dazu ein, lokale Gerichte zu probieren. Ein möglichst unverfälschtes Bild Sansibars bietet allmorgendlich der Hafen, wenn die voll beladenen Holzboote der Fischer einlaufen. Wer Fische lieber unter Wasser sieht, sollte einen Tauchausflug unternehmen. Ab Fumba bringt Sie z.B. eine Dhau, ein traditionelles Segelschiff, zum Kwale-Korallenriff. Mit etwas Glück begegnen Sie hier Großen Tümmlern. Buchen Sie Ihren Urlaub auf Sansibar jetzt günstig mit REWE Reisen und entdecken Sie dieses Tropenparadies!

Mehr
Reiseziel
Afrika
Wählen Sie beliebig viele Reiseziele aus.
Früh. Anreise
30.09.2017
Wählen Sie den frühest­möglichen Hinreise­termin
Spät. Rückreise
30.09.2018
Wählen Sie den spätest­möglichen Rückreise­termin
Reisedauer
Reiseteilnehmer
2 Erwachsene, 0 Kinder
Wählen Sie die Anzahl der Reiseteilnehmer.

Sofern Sie für mehrere Erwachsene eine Unterbringung in getrennten Zimmertypen wünschen, bitten wir Sie separate Buchungen durchzuführen.

* Pflichtfeld (Für eine genaue Preisberechnung benötigen wir von jedem Kind das Geburtsdatum. Maßgeblich für die Höhe des Kinderpreises ist das Alter des Kindes am Rückreisetag.)

Abflughafen
Alle Abflughäfen
Wählen Sie Ihren Abflughafen.
Verpflegung
Beliebig
Wählen Sie beliebig viele Verpflegungsarten aus.
Weiterempfehlungsrate
Beliebig
Wählen Sie Ihre gewünschte Weiterempfehlungsrate aus.
Zimmertyp
Beliebig
Wählen Sie beliebig viele Zimmertypen aus.
Gesamtpreis

beliebig

Besondere Wünsche

Unsere Top-Angebote in Sansibar

Es tut uns leid. Leider haben wir derzeit keine Angebote für Sansibar.

Aber schauen Sie doch mal unsere Angebote in Ägypten an.

Sansibars Sehenswürdigkeiten entdecken

Einer der lebendigsten Orte von Sansibar ist Paje, ein kleines Dorf im Südosten, das für seine guten Voraussetzungen zum Kitesurfen bekannt ist. Keine Sorge, falls Sie noch kein passionierter Kitesurfer sind, denn das Terrain eignet sich auch für Anfänger. Von Kizimkazi aus sind Bootstouren zu den umliegenden Delfinreservaten lohnenswert. Bisweilen können Sie mit den Meeressäugern sogar gemeinsam schwimmen gehen. Im Hinterland können Sie Elefantentouren in das Hochland und durch die Dschungelregionen buchen. Ein spannendes Ausflugsziel ist hierbei der Jozani-Chwaka Bay Nationalpark, in dem sich auch das regionale Schmetterlingszentrum mit verschiedenen Exemplaren befindet. Jeder Besuch unterstützt die lokalen Farmer und das Dörfchen Pete Village. Über Daressalam kommen einige Reisende mit dem Buschflieger nach Sansibar. Bewährt hat sich mitunter folgende Kombination: Safaritrip in der Serengeti und im Anschluss zum Ausspannen an die schönsten Strände Tansanias. Hierzu zählen u.a. Matemwe Beach, Pongwe Beach sowie der Strand von Bwejuu. Welche Angebote die Gewürzinsel außerdem bereithält, erfahren Sie dank der „Gute-Reise-Mail“ von REWE Reisen bereits vor Reiseantritt.

Pauschalreisen Sansibar buchen

Stone Town, Zimt und Kurkurma

In Stone Town können Sie während Ihrer Reise diverse Sehenswürdigkeiten aus der Vergangenheit der Insel besichtigen, so z.B. das alte arabische Fort und den weitläufigen Marktplatz. Hier werden fast täglich frische Lebensmittel wie Fisch und Obst verkauft. Mit etwas Verhandlungsgeschick kann man sich niedrige Preise auf Raritäten wie Elefantenknoblauch und Riesenavocados sichern. Sehenswert ist darüber hinaus der frühere Sklavenmarkt, der heute als Museum einen Blick auf die leidliche Geschichte des Menschenhandels und die Kolonialzeit wirft. Ein ähnliches Thema wird im Africa House, dem einstigen Herrenclub der englischen Eroberer wie Stanley und Livingstone, beleuchtet. Als Insel der Gewürze ist Sansibar im internationalen Handel stets bedeutsam gewesen. Wo die aromatischen Pflanzen und Kräuter wachsen, erfahren Sie im Rahmen einer Gewürztour von Stone Town aus. In der Umgebung wachsen u.a. Jackfrüchte, Zimt und Kurkuma. Bei Paje dürfte außerdem ein Blick in das Seetangmuseum interessant sein, wo mehr als drei Prozent des weltweiten Bedarfs geerntet werden.