Buchungscode EDI01976N
Angebot merken

Schottische Highlights

Großbritannien / Schottland / Edinburgh

DERTOUR
Buchungscode EDI01976N
Angebot merken

Inklusivleistungen:

  • Gruppenreise lt. Reiseverlauf im Reisebus
  • 7 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels (Mittelklasse) (DB1X Doppelzimmer, EB1X Einzelzimmer, EB2X Einzelzimmer ohne Zuschlag, TB1X Dreibettzimmer)
  • 7x Frühstück, 4x Abendessen
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Ausflüge und Eintrittsgelder: Edinburgh Castle, Tartan Weaving Mill and Experience, Bootsfahrt Loch Lomond, Inveraray Castle, Inverewe Gardens, Dunrobin Castle, Whisky Destillerie
  • Fährüberfahrt Isle of Skye
  • Reiseführer
Je nach Termin können aufgrund regionaler Vorgaben einzelne Reiseleistungen und die Nutzung der Hoteleinrichtungen abweichen.

Reiseart:

Busreise, Gruppenreise

Bei dieser abwechslungsreichen Rundreise erleben Sie sowohl die kulturellen Höhepunkte, als auch die beeindruckende Landschaft Schottlands. Besuche in berühmten Schlössern und Burgen wie z.B. dem Edinburgh Castle und der Ruine des Dunrobin Castle bringen Ihnen die bewegte Geschichte und das stolze Volk der Schotten näher. Die Besichtigung einer der vielen Whisky Brennereien darf ebenso wenig fehlen wie eine Bootsfahrt auf dem atemberaubenden Loch Lomond. Ein ganz besonderes Land begrüßt Sie - „Willkommen - Fàilte gu Alba“!

Ihre Vorteile

Unsere beliebteste Busreise - Ideal für Erstbesucher

Edinburgh und die wichtigsten Städte & Naturhighlights

Übernachtung auf der Isle of Skye

Unberührte nördliche Highlands mit dem Märchenschloss Dunrobin Castle

Garantierte Durchführung:

Ja

Deutschsprechende Reiseleitung

Ja

Leistungen:

Inklusivleistungen/Aktivitäten inklusive, Kategorielos/Exklusiv für unsere Gäste, Sparvorteile/Top Preis!/Leistung, Sparvorteile/Reisetermin!/e ohne EZ-Zuschlag

Highlights:

Edinburgh, Isle of Skye, Dunrobin Castle, Inverewe Gardens

Reiseverlauf:

1. Tag: Edinburgh

(Samstag) Individuelle Anreise nach Edinburgh. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit, diese wunderschöne und recht übersichtliche Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Bummeln Sie z. B. über die Royal Mile und schauen Sie den vielen Straßenkünstlern zu. Danach können Sie eine Pause in den schönen Princes Street Gardens machen! Vielleicht steht Ihnen auch der Sinn nach Kultur in einem der vielen Museen, wie z. B. dem National Museum of Scotland? Für einen spannenden Einblick in das Leben der Königlichen Familie empfiehlt sich der Besuch der Royal Yacht Britannia, die in Edinburghs Hafen Leith liegt und besichtigt werden kann oder die Besichtigung des Palace of Holyroodhouse. Wer nach amüsanten Geschichten mit Gänsehaut-Garantie sucht, ist bei einem der vielen englischsprachigen Stadtrundgänge richtig (fakultativ, vor Ort buchbar). Eine Nacht in Edinburgh.

2. Tag: Edinburgh - Glasgow

(Sonntag) Morgens treffen Sie Ihre Reiseleitung und lernen auf einer Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Edinburghs kennen. Sie besuchen u.a. das imposante Edinburgh Castle, das in seinem Ursprung der Legende nach aus dem 5. Jahrhundert stammt und auf seinem Vulkanfelsen weithin sichtbar über der Stadt thront. Ebenso sehen Sie die königliche Flaniermeile, die „Royal Mile“. Den Abschluss bildet der Besuch einer traditionellen Weberei für schottische Tartan Stoffe. Auch der Nachmittag steht ganz im Zeichen der Kultur. Sie fahren in die moderne schottische Metropole Glasgow. Die ehemalige Industriestadt hat einen radikalen Imagewechsel hinter sich und wo früher vorwiegend Schwerindustrie vorherrschte, wird heute vor allem auf Kunst, Kultur und Modetrends gesetzt. Auf einer Stadtrundfahrt erfahren Sie u.a. mehr über die architektonischen Highlights der größten Stadt Schottlands, darunter die eindrucksvolle St. Mungo Kathedrale aus dem 15. Jahrhundert und die renommierte Universität. Eine Nacht in Glasgow, ein wenig außerhalb vom Stadtzentrum. Ca. 110 km/ca. 2 Std. (Frühstück)

3. Tag: Glasgow - Fort William

(Montag) Durch das wildromantische Gebiet der Trossachs (bedeutet borstiges Gebiet) mit seinen grünen, waldigen Hügeln geht es zum Loch Lomond, Großbritanniens größtem und malerischstem Binnensee. Der „Loch Lomond and the Trossachs National Park“ ist Schottlands erster Nationalpark und wurde 2002 eröffnet. Er ist die Heimat des legendären, unerschrockenen Rob Roy. Bewundern Sie bei einer Bootsfahrt auf dem wunderschönen Loch Lomond den mächtigen Ben Lomond und die zerklüfteten Hänge der Arrochar Alps. Vom Wasser aus hat man eine ganz besondere Perspektive auf die einnehmende schottischen Natur. Der nächste Höhepunkt der Reise ist das Prunkschloss Inveraray Castle. Das Märchenschloss mit seinen Türmchen und Zinnen wurde in der Mitte des 15. Jahrhunderts erbaut und wird Sie vor allem mit seinen wunderschönen Parkanlagen und seiner eleganten Innenausstattung begeistern. Durch das beeindruckende Tal Glencoe, bekannt wegen seiner grandiosen Landschaft, die für viele Filmproduktionen als Kulisse diente, sowie seiner dramatischen Geschichte, geht es nach Fort William, der größten Stadt der westlichen Highlands. Ein Wahrzeichen der im Schatten des Ben Nevis gelegenen Stadt ist die Neptune's Staircase. Die Schleusenanlage des Caledonian Canal gilt als Meisterwerk der viktorianischen Architektur. Eine Nacht in Fort William. Ca. 210 km/ ca. 3 Std. (Frühstück, Abendessen)

4. Tag: Fort William - Isle of Skye

(Dienstag) Schottland ohne einen Besuch der Isle of Skye ist undenkbar. Die größte der Hebrideninseln spiegelt alle Landschaftsformen des Festlands wider und offenbart die herbe und wilde Schönheit Schottlands. Die Reise führt von Fort William entlang der berühmten Road to the Isles, vorbei am Glenfinnan Monument, bis hin zum kleinen Hafenstädtchen Mallaig. Von hier startet die ca. 30-minütige Fährüberfahrt auf die Isle of Skye. Zunächst gewinnen Sie bei einer kleinen Rundfahrt erste Eindrücke der Insel, bevor es ins idyllische Portree geht. Hier haben Sie Zeit, die kleine Hafenstadt bei einem Bummel näher kennenzulernen. Gönnen Sie sich in einem der zahlreichen Cafés einen leckeren Scone mit einer genüsslichen Tasse Tee. Eine Nacht in Portree. Ca. 270 km/ca. 4 Std. (Frühstück, Abendessen)

5. Tag: Isle of Skye - Gairloch

(Mittwoch) Sie verlassen die Isle of Skye in Richtung Norden. Auf dem Weg halten Sie kurz an der berühmten Highlander Burg Eilean Donan Castle. Ihre Fahrt führt durch die malerische Landschaft der Highlands entlang des märchenhaften Loch Maree bis zu den Inverewe Gardens. Das botanische Gartenparadies in Schottlands hohem Norden, direkt am Loch Ewe, beeindruckt mit einer vielfältigen internationalen Blütenpracht. Auch die heimische Tierwelt fühlt sich rund um die grüne Oase wohl. Mit ein wenig Glück entdecken Sie "Schottlands Big 5 der Tierwelt" - Eichhörnchen, Rotwild, Otter, Robbe und Steinadler! Eine weitere Naturschönheit werden Sie auf jeden Fall erblicken - die wunderschönen Strände der Schottischen Küste. Der Kontrast zwischen dem rauen Hochland und den malerischen Buchten mit kristallklarem Wasser könnte nicht größer sein. Doch genau dieser Landschaftsmix macht diese Region so faszinierend und sehenswert. Eine Nacht in Gairloch. Ca. 150 km/ ca. 2,5 Std. (Frühstück, Abendessen)

6. Tag: Gairloch - Strathpeffer

(Donnerstag) Weiter gen Norden machen Sie zunächst Halt im typisch schottischen Küstenort Ullapool. Eingebettet in die unberührte Natur der Nordhighlands ist der Ort wichtiger Ausgangspunkt für Verkehrsverbindungen zur schottischen Inselwelt. Das nächste Highlight ist der Besuch des Dunrobin Castle. Der Stammsitz des Dukes of Sutherland erinnert durch seine Bauweise an Schloss Neuschwanstein oder an eines der vielen französischen Chateaus. Die wunderschöne Gartenanlage mit direktem Zugang zum Meer ist dem Garten von Versailles nachempfunden und ist ebenso sehenswert wie die prächtigen Zimmer im Inneren des Schlosses. Ihr märchenhafter Tag endet mit der Rückfahrt über Dornoch nach Strathpeffer. Eine Nacht in Strathpeffer. Ca. 220 km/ ca. 3,5 Std. (Frühstück, Abendessen)

7. Tag: Strathpeffer - Edinburgh

(Freitag) Vom Herzen der Highlands geht es in die Royal Deeside, eine der beliebtesten Urlaubsregionen der Königsfamilie, berühmt für ihre zahlreichen Schlösser. Danach Fahrt nach Pitlochry, wo Sie ein weiterer Höhepunkt erwartet: Bei einem Besuch einer Whisky-Brennerei erfahren Sie Interessantes über die Produktion des weltbekannten schottischen „Lebenswassers“. Natürlich darf eine Kostprobe des Whiskys nicht fehlen. Anschließend haben Sie ein wenig Freizeit, um den charmanten Ort näher kennenzulernen. Zwischen Mai und September lohnt sich ein Spaziergang zum Fluss, um die Lachse zu beobachten wie sie sich über die einzelnen Bassins flussaufwärts kämpfen. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Edinburgh und eine Übernachtung. Ca. 280 km/ca. 4 Std. (Frühstück)

8. Tag: Edinburgh

(Samstag) Individuelle Abreise. (Frühstück).

Hinweis:

Gesamtstrecke: ca. 1.240 km

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen (außer an garantierten Terminen)
(siehe Punkt 7 AGB)

Maximalteilnehmerzahl: 32 Personen

Angebot für Alleinreisende: siehe Ihr Sparvorteil

Unterkunfts- und Programmänderungen vorbehalten

Ihr Reisezeitraum:

Samstags: 27.4.*, 11.5.*, 18.5.*, 25.5.*, 1.6.*, 8.6.*, 22.6., 6.7., 13.7.*, 27.7., 3.8.*, 17.8., 24.8., 31.08.*, 7.9., 14.9.*, 21.9., 28.9.

*Garantierte Durchführung

Ihr Sparvorteil:

Frühbucher: EUR 15 pro Person bei Buchung bis 31.12.23

Spartermine: kein Einzelzimmerzuschlag (EB2X) am 25.5., 22.6. und 21.9. (begrenzte Verfügbarkeit).

Kundeninformation

Kind: 0-11 Jahre (im Zustellbett).

Transfer: Privattransfer vor der Tour: Flughafen-Hotel: Anf T, Leistung EDIIPP001 (1-2 Personen) bzw. EDIIPP002 (3-4 Personen). Privattransfer nach der Tour: Hotel-Flughafen Edinburgh: Anf: T, Leistung EDIOPP001 (1-2 Personen) bzw. EDIOOP2 (3-4 Personen).

Zusatznächte: Vor der Tour: Edinburgh: Anf H, Leistung EDI00976B (DB1F Doppelzimmer, EB1F Einzelzimmer, TB1F Dreibettzimmer)

Hinweis zu Rail & Fly:

Rail&Fly gültig bei Buchung einer Pauschalreise ab allen deutschen Flughäfen sowie Basel und Salzburg zur An- & Abreise innerhalb des deutschen Streckennetzes der Deutschen Bahn (2. Klasse).

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.1.2024 bis 31.12.2024 (Jahreskatalog 2024).

Veranstalter:

dertour.de
Eine Marke der
DER Touristik Deutschland GmbH
Emil-von-Behring-Str. 6
60424 Frankfurt

Weitere Informationen zum Veranstalter DERTOUR

Newsletteranmeldung
Newsletter abonnieren und Vorteile sichern

Mit unserem Newsletter erhalten Sie 20€ Rabatt für Ihre nächste Reise sowie exklusive neue Angebote und Aktionen.

Jetzt anmelden