Buchungscode BOG27010B
Angebot merken

Kolumbien hautnah erleben

Kolumbien / Bogotá / Bogotá

DERTOUR
Buchungscode BOG27010B
Angebot merken

Inklusivleistungen:

  • Gruppenreise und in einem der Gruppengröße entsprechenden Fahrzeug lt. Reiseverlauf
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Inlandsflüge mit nationalen Fluggesellschaften inkl. Gebühren in der Economy-Class
  • 9 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse (UG1X)
  • 9x Frühstück
  • Örtlich wechselnde, deutschsprechende Reiseleitung. Fahrt an Tag 4 ohne Reiseleitung.
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Reiseführer
Je nach Termin können aufgrund regionaler Vorgaben einzelne Reiseleistungen und die Nutzung der Hoteleinrichtungen abweichen.

Reiseart:

Busreise, Gruppenreise, Kleingruppenreise

Erkunden Sie während dieser Reise neben den kulturellen Höhepunkten des Landes auch die landschaftlich reizvolle Kaffeezone und die moderne, aufstrebende Stadt Medellín. Die Reise endet in Cartagena, der "Perle der Karibik" und eignet sich bestens für eine anschließende Badeverlängerung.

Ihre Vorteile

Wunderschöne Kolonialstadt Villa de Leyva

Wachspalmen im beeindruckenden "Valle de Cocora"

Übernachten in einer traditionellen Kaffeehacienda

Traditionelle "Silleteros" & der Fels von El Peñol in Guatapé

Garantierte Durchführung:

Ja

Deutschsprechende Reiseleitung

Ja

Leistungen:

Inklusivleistungen/Inlandsflüge inklusive, Kategorielos/Exklusiv für unsere Gäste, Rundreise/Garantierte Durchführung ab 2 Personen, Rundreise/Individuelle Verlängerungen, Sparvorteile/Frühbuchervorteil, Sparvorteile/Reisetermin!/e ohne EZ-Zuschlag

Highlights:

Bogotá, Zipaquirá, Villa de Leyva, Pereira, Salento, „El Valle de Cocora”, Medellín, Guatapé, Cartagena

Reiseverlauf:

1. Tag: Bogotá

(Freitag) Nach Ankunft Begrüßung am Flughafen durch Ihre örtliche, deutschsprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Eine Nacht im Hotel BH Bicentenario (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne).

2. Tag: Bogotá - Villa de Leyva

(Samstag) Morgens steht eine halbtägige Stadtbesichtigung durch Kolumbiens Hauptstadt auf dem Programm. Sie lernen unter anderem das historische Altstadtviertel „La Candelaria” kennen, das von bunten Kolonialhäusern, kleinen Parkanlagen und prachtvollen Innenhöfen geprägt ist. Der Plaza Bolivar mit der Statue des Freiheitskämpfers Simon Bolivar und weitere geschichtsträchtige Bauten befinden sich ebenfalls in der Altstadt. Ein Besuch des berühmten Goldmuseums rundet die Stadtführung ab. Hier können Sie eine gigantische Sammlung präkolumbianischer Goldgegenstände bestaunen. Nachmittags Fahrt in das ca. 50 km entfernte Zipaquirá, wo Sie die imposante unterirdische Salzkathedrale besichtigen. Das salzhaltige Gewölbe beherbergt 14 Stationen des Kreuzweges Jesus Christus, die durch ein Tunnelsystem miteinander verbunden sind. Anschließend Weiterfahrt nach Villa de Leyva, einer prächtigen Kolonialstadt par excellence. 2 Nächte im Hotel Posada de San Antonio (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). (Frühstück)

3. Tag: Villa de Leyva

(Sonntag) Diese kleine charmante Kolonialstadt ist ein idealer Ausgangspunkt, um die umliegende Region zu erkunden. Man findet zahlreiche Kultur- und Naturhighlights, darunter auch archäologische Relikte und koloniale Bauten. So erkunden Sie die Innenstadt mit der Plaza Mayor und der Hauptkirche, das Haus von Antonio Nariño, das Museum El Carmen sowie die gleichnamige Kirche. Anschließend entdecken Sie die Umgebung Villa de Leyvas. So sehen Sie neben der archäologischen Fundstätte Infernito das wunderschöne Dominikanerkloster „Ecce Homo“ aus dem 17. Jahrhundert sowie ein vollständiges Fossil eines Kronosaurus bei einem sehr interessanten Museumsbesuch außerhalb von Villa de Leyva. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. (Frühstück)

4. Tag: Villa de Leyva - Pereira

(Montag) Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Bogotá, von wo aus Sie direkt in das Kaffeezentrum Kolumbiens fliegen. Ganz egal, wie man seinen Kaffee mag – schwarz, mit viel Milch oder entkoffeiniert – die „Zona Cafetera“ darf man nicht verpassen. Am Nachmittag besichtigen Sie eine Plantage und sehen, wie Kaffee hergestellt wird. Genießen Sie bei einer frisch gebrühten Tasse den Ausblick auf Bambushaine, Kochbananenstauden und Kaffeepflanzen. Die Übernachtung findet auf einer der traditionellen charmanten Kaffeehaciendas inmitten der Landschaft statt. 2 Nächte nahe Pereira im Hotel Hacienda Combia (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). (Frühstück)

5. Tag: Valle de Cocora

(Dienstag) Auch der heutige Tag ist dieser malerischen und wunderschönen Region des Landes gewidmet. Ein Highlight ist sicherlich das Dorf Salento. Bummeln sie durch die engen Gassen, die von farbenfrohen Häusern mit bemalten Fensterläden und Türen gesäumt sind, und lassen Sie die Seele baumeln. Östlich von Salento erstreckt sich das beeindruckende „Valle de Cocora“, das mit seinen breiten grünen Tälern, rauen Berggipfeln und den sogenannten Wachspalmen, den „Palma de Cera“, auch Sie verzaubern wird. Die bis zu 60 m hohen Bäume ragen hier über den Nebelwald hinaus – ein atemberaubender Anblick! (Frühstück)

6. Tag: Pereira - Medellín

(Mittwoch) Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen weiter nach Medellín. Die moderne und aufstrebende Stadt liegt eingebettet in der Region Antioquia und wird aufgrund ihres milden Klimas auch die Stadt des ewigen Frühlings genannt. Nach Ankunft unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt und fahren anschließend mit der Seilbahn „Metrocable“, bei der Sie einen fantastischen Blick auf die Stadt genießen können. 1 Nacht in Medellín im Hotel Poblado Plaza (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). (Frühstück)

7. Tag: Medellín - Guatapé

(Donnerstag) Santa Elena ist die „grüne Lunge“ Medellíns, eine traditionsreiche Gegend in der die Blumenzucht und die „Silleteros“ ihren Ursprung haben. Bei einem Rundgang durch die Finca und Blumenzucht erfahren Sie auch etwas mehr über die Herstellung der „Silleta“, die Geschichte und traditionelle Musik der Region – Panoramablick über Medellín inklusive. Im Anschluss geht es weiter in das nur ca. 2 Stunden entfernte Dorf Guatapé, wo sich auch der „Piedra del Peñol“ befindet. Den 200 Meter hohen Felsen können Sie über 740 Treppen erklimmen. Genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Landschaft voller grüner Berger und blauer Seen. Das idyllische farbenfrohe Dorf Guatapé wirkt wie aus einem Bilderbuch. Die engen kleinen Gassen sind mit Kopfstein gepflastert, bunte Wandmalereien schmücken die Hausfassaden, Sie finden auch kleine Cafés und Läden mit Kunsthandwerk. Eine Nacht in Guatapé im Hotel Zócalo Campestre (Frühstück)

8. Tag: Guatapé - Cartagena

(Freitag) Morgens Fahrt zurück nach Medellín und Flug nach Cartagena an die Karibikküste des Landes. Genießen Sie die einzigartige Kolonialstadt Cartagena bei einem Stadtrundgang und lassen Sie den Flair dieser faszinierenden Stadt auf sich wirken. Die Kirche San Pedro Claver vor dem Zollplatz und der Palast der Inquisition mit seinem imposanten Eingangsportal in dem das historische Museum beherbergt ist, sind einige der Sehenswürdikgeiten, die Sie heute kennen lernen werden. 2 Nächte in Cartagena im Hotel Don Pedro de Heredia (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). (Frühstück)

9. Tag: Cartagena

(Samstag) Die Altstadt von Cartagena, Weltkulturerbe der UNESCO, ist ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise. Schlendern Sie an dem heutigen freien Tag durch die verwinkelten Straßen, in denen Bougainvillen riesige Balkone verdunkeln und massive Kirchen ihre Schatten auf begrünte „Plazas“ werfen. Oder unternehmen Sie alternativ den fakultativ angebotenen Ganztagesausflug zu den Islas del Rosario (gegen Gebühr). (Frühstück)

10. Tag: Cartagena

(Sonntag) Heute endet Ihre erlebnisreiche Reise mit dem Transfer zum Flughafen Cartagena. (Frühstück)

Reisevariante:

Auch als Pauschalreise inklusive Flug & Transfer buchbar unter BOG27010P. Hinflug je nach Flugverbindung am gleichen Tag bzw. einen Tag vor Rundreisebeginn buchen. Rückkehr erfolgt am Folgetag.

Hinweis:

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
(siehe Punkt 7 AGB)

Maximalteilnehmerzahl: 14 Personen

Mindestalter: 12 Jahre

Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten

Ihr Reisezeitraum:

Freitags: 17.11.*, 8.12., 19.1., 16.2., 15.3., 19.4.*, 17.5., 14.6.*, 26.7., 30.8.*, 27.9., 18.10.

*Reduzierter Einzelzimmerzuschlag

Ihr Sparvorteil:

Frühbucher: EUR 100 pro Person bei Buchung bis 30.9. für Abfahrten im Zeitraum 1.11.-30.4. bzw. bei Buchung bis 31.12. für Abfahrten im Zeitraum 1.5.-31.10.

Reduzierter Einzelzimmerzuschlag am 17.11., 19.4., 14.6., 30.8. (UP1X). Nicht kombinierbar mit Frühbucher.

Kundeninformation

Zusatznächte: Bogotá: Hotel BH Bicentenario: Anf H, Leistung BOG11005B (UG1F).

Hinweis zu Rail & Fly:

Rail&Fly gültig bei Buchung einer Pauschalreise ab allen deutschen Flughäfen sowie Basel und Salzburg zur An- & Abreise innerhalb des deutschen Streckennetzes der Deutschen Bahn (2. Klasse).

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2023 bis 31.10.2024 (Jahreskatalog 2023/2024).

Veranstalter:

dertour.de
Eine Marke der
DER Touristik Deutschland GmbH
Emil-von-Behring-Str. 6
60424 Frankfurt

Weitere Informationen zum Veranstalter DERTOUR

Newsletteranmeldung
Newsletter abonnieren und Vorteile sichern

Mit unserem Newsletter erhalten Sie 20€ Rabatt für Ihre nächste Reise sowie exklusive neue Angebote und Aktionen.

Jetzt anmelden