Buchungscode 7G0101D
Angebot merken Empfehlen

Georgien Rundreise

Georgien / Tiflis - Mzcheta - Dawit Garedscha - Kachetien

Rewe-Reisen
Buchungscode 7G0101D
Angebot merken Empfehlen

Urlaub besser buchen

Attraktive Vorteile mit der Mehrwert-Garantie.

Mehr Informationen

Inklusivleistungen:

  • 9-tägige Flugreise mit renommierter Fluggesellschaft nach Tiflis (Umsteigeverbindung) und zurück
  • Rail&Fly 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Alle Transfers im modernen Reisebus
  • 7 Nächte im 3-Sterne-Hotel in Tiflis
  • Halbpension
  • Stadtrundfahrt Tiflis
  • Ausflug Mzcheta und Höhlenstadt Uplisziche
  • Ausflug Höhlenkloster Dawid Garedscha
  • Ausflug Weinregion Kachetien inklusive Weinverkostung
  • Eintrittsgelder
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Ihr Reiseziel:

Lange Zeit wurde Georgien vom Tourismus übersehen. Dabei ist das exotische Land zwischen Kaukasus und Schwarzem Meer eine vielfältige Schatzkiste kultureller sowie landschaftlicher Leckerbissen und gilt zu Recht als eines der Trendreiseziele 2017. Wenn Sie offen sind, um Neues zu entdecken, sind Sie in Georgien genau richtig. Auf dieser Rundreise begeben Sie sich auf die Spuren der wechselhaften Geschichte des Landes, sehen alte Klöster und Kirchen sowie auch moderne Architektur und die imposante Bergwelt des Kaukasus. Wussten Sie, dass die Weine aus Georgien zu den ältesten der Welt zählen? In der Region Kachetien, wo der Wein zu Hause ist, bekommen Sie natürlich auch eine Kostprobe. Ausgangspunkt Ihrer Entdeckungstouren ist die moderne Hauptstadt Tiflis. Sie verbindet den uralten Charme einer mehr als 1.500 Jahre alten Stadt mit dem Lifestyle einer modernen Metropole.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Flug nach Tiflis

2. Tag: Tiflis - Tag zur freien Verfügung

Ankunft Am Flughafen. Empfang und Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Tiflis – Stadtrundfahrt

Nach dem Frühstück starten Sie Ihren Stadtrundgang durch die Hauptstadt Georgiens. Heute ist Sie eine moderne Metropole mit vielen Museen und Theatern, Kirchen und archäologischen Stätten. Sie sehen u.a. die mittelalterliche Kirche Metechi, am Steilufer des Flusses Kura sowie die Kuppelbauten der heißen Schwefelquellen. Anschließend Spaziergang durch die historische Altstadt. Besichtigung der ,,Friedensbrücke“ von Michelle de Lucchi. Nachmittags Freizeit.

4. Tag: Tiflis – Ausflug Mzcheta und Höhlenstadt Uplisziche

Am Morgen fahren Sie Richtung Norden nach Mzcheta, an der Kreuzung von Heer- und Seidenstraße. Die alte Hauptstadt Georgiens ist religiöses Zentrum des Landes. Hier besichtigen Sie das Kloster Dschwari mit seiner Kreuzkuppelkirche. Zusammen mit anderen Monumenten von Mzcheta wurde dieses Kloster auch in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Anschließend besuchen Sie die mittelalterliche Swetizchoweli-Kathedrale. Gegen Mittag geht es in die antike Höhlenstadt Uplisziche. Der in Felsen gemeißelte Siedlungsort, ist der älteste bewohnte Ort in Georgien. Am Karawanenweg gelegen, war er einer der wichtigsten Umschlagplätze für die begehrten Waren aus Ost und West. Am frühen Abend Ankunft in Tiflis.

5. Tag: Tiflis – Ausflug Höhenkloster Dawit Garedscha

Am frühen Morgen fahren Sie zum alten Höhlenkloster Dawit Garedscha in der Halbwüste Garedscha. Der aus 13 Klöstern bestehende Komplex überrascht mit einzigartigen Wandmalereien aus dem 10.-11. Jahrhundert und bietet einen spektakulären Blick auf die bizarre Wüstenlandschaft, an der Grenze zum Nachbarland Aserbaidschan. Nachmittags Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag: Tiflis – Ausflug Kachetien

Nach dem Frühstück besuchen Sie die malerische und fruchtbarste Region i n Georgien und gilt als Wiege des Weinbaus. Auf der Tour entdecken Sie herrliche Landschaften und bekommen einen guten Einblick in die alte Weinbautradition. Natürlich darf eine Kostprobe auch nicht fehlen. Anschließend führt der Ausflug in die mittelalterliche Stadt Sighnaghi mit herrlichem Blick auf die riesigen Berge des Kaukasus. Zum Abschluss besuchen Sie die Alaverdi-Kathedrale aus dem 4. Jahrhundert sowie den Alaverdi Dom, die drittgrößte Kirche Georgiens.

7. Tag: Tiflis – Freizeit

Optional (vor Ort buchbar, ca. € 50.- ): Tagesausflug Chevi Province – Kazbegi – Stepantsminda

8. Tag: Tiflis – Freizeit

Optional (vor Ort buchbar, ca. 66.-): Tagesausflug Archäologische Stätte Dmanisi und Bolinsi

9. Tag: Rückreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihr Beispiel Hotel

Sie übernachten im Hotel Irmeni *** oder gleichwertig in Tiflis. Zur Ausstattung gehören Rezeption, Restaurant und Doppel- (2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (1 Vollzahler) mit Dusche/WC, TV und Telefon.

Wunschleistungen:

Zuschlag Einzelzimmer € 299.-

Generelle Hinweise:

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen. In diesem Fall erhält der Reiseteilnehmer auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Veranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Optionale Orte sind nur vor Ort buchbar, auch als Paket.

Für die Einreise nach Georgien benötigen Sie einen Reisepass oder Personalausweis, der vom Zeitpunkt der Einreise bis zum Zeitpunkt der Ausreise gültig sein muss.

Die optionalen Ausflüge sind nur vor Ort buchbar.

Veranstalter

clevertours.com
clevertours.com GmbH
Humboldtstraße 140, 51149 Köln

Weitere Informationen zum Veranstalter clevertours.com

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Unsere Urlaubs-Hotline 02203 / 5649639 ist Montag bis Samstag 9-21 Uhr und an Sonn- und Feiertagen 10-18 Uhr zum Ortstarif für Sie erreichbar.

Newsletteranmeldung
Newsletter abonnieren und Vorteile sichern

Mit unserem Newsletter erhalten Sie als Erster exklusive Angebote, neue Aktionen und einen 10 €-Gutschein für Ihre nächste Reise.

Jetzt anmelden